Den gesamten Freitagvormittag lagen bei der Stadtverwaltung Höxter die Internetverbindungen brach. - © Michaela Bast
Den gesamten Freitagvormittag lagen bei der Stadtverwaltung Höxter die Internetverbindungen brach. | © Michaela Bast
NW Plus Logo Höxter

Internetausfall legt Stadtverwaltungen in Höxter und Willebadessen lahm

Am Freitag konnten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter keine Mails lesen und nicht ins Netz. Grund war laut OWL-It eine defekte Leitung der Telekom. Die Telekom weiß davon aber gar nichts.

Ralf T. Mischer

Höxter. Ein guter Beamter und Angestellter beginnt pünktlich mit der Arbeit. Den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadtverwaltung in Höxter blieb diese Tugend am Freitag allerdings verwehrt: Pünktlich anfangen konnten sie zwar, nur mit der Arbeit war das so eine Sache. Denn ohne Zugriff auf das Internet bleiben viele Prozesse des modernen Arbeitslebens verschlossen wie eine Auster. Etwa das Verschicken von E-Mails. Mit Hochdruck gearbeitet wurde allerdings an einer Lösung des Problems. Laut Angaben von Claudia Pelz-Weskamp von der Stadt...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG