0
Es gibt weiteres Geld für die Sanierung in Corvey. - © Troels Rasmussen
Es gibt weiteres Geld für die Sanierung in Corvey. | © Troels Rasmussen

Höxter 2,7 Millionen Euro für Corveys Dächer und die Klostermauer

Woher das Geld stammt - und wofür es eingesetzt wird.

Simone Flörke
21.10.2021 | Stand 21.10.2021, 08:14 Uhr

Höxter. Weitere Millionen für das Weltkulturerbe Corvey: 2,7 Millionen Euro aus dem Programm „Investitionen für nationale Kultureinrichtungen in Deutschland" (INK) der Bundesbeauftragten für Kultur und Medien erhält die gemeinnützige Corvey-Gesellschaft an diesem Freitag in Form eines Bewilligungsbescheides überreicht. 1,5 Millionen Euro werden vom Bund und 1,2 Millionen Euro vom Land NRW zur Verfügung gestellt.

Mehr zum Thema