NW News

Jetzt installieren

Könnte länger dauern: Weil etliche Materialien knapp sind, dauert die Lieferung, etwa von Dachlatten, derzeit länger. Das wirkt sich laut der Kreishandwerkerschaft auch auf den Kreis Höxter aus. - © Pixabay/Symbolfoto
Könnte länger dauern: Weil etliche Materialien knapp sind, dauert die Lieferung, etwa von Dachlatten, derzeit länger. Das wirkt sich laut der Kreishandwerkerschaft auch auf den Kreis Höxter aus. | © Pixabay/Symbolfoto

NW Plus Logo Höxter Baumaterialien werden knapp: Handwerker im Kreis Höxter schlagen Alarm

Bei fast allen Betrieben im Kreis Höxter sind die Auftragsbücher voll – aber die Lager leer. Dabei fehlt es nicht nur an Holz, sondern auch an anderen Werkstoffen. Was Kunden jetzt wissen müssen.

Ralf T. Mischer

Brakel/Kreis Höxter. Das Handwerk war bislang wenig von der Pandemie betroffen: Fliesenleger, Schreiner, Gerüstbauer und Co. arbeiteten mit Abstand und Mundschutz weiter, Auftragsbücher waren voll. Das sind sie zwar jetzt auch. Allerdings werden die Baumaterialien knapp. Das hat massive Auswirkungen. Für die Betriebe, die jetzt die Politik in die Pflicht nehmen. Und auch für die Kunden. Zimmerer „Jetzt geht das mit dem Holz los wie mit dem Toilettenpapier", beobachtet Andrea Hecker vomZimmereibetrieb Hecker System Holzbau in Marienmünster...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema