0
Viele Einsatzkräfte: Feuerwehrleute aus Beverungen, Wehrden, Herstelle, Würgassen und Dalhausen waren vor Ort, dazu ein Großaufgebot des Rettungsdienstes, die Polizei und das Ordnungsamt. - © Feuerwehr Beverungen
Viele Einsatzkräfte: Feuerwehrleute aus Beverungen, Wehrden, Herstelle, Würgassen und Dalhausen waren vor Ort, dazu ein Großaufgebot des Rettungsdienstes, die Polizei und das Ordnungsamt. | © Feuerwehr Beverungen

Beverungen Nach Wohnungsbrand in Beverungen: 56-Jährige schwebt in Lebensgefahr

Die Mieterin musste in ein künstliches Koma versetzt werden

15.07.2019 | Stand 15.07.2019, 13:51 Uhr

Beverungen. Nach dem Brand in einem Wohnhaus in Beverungen in der Nacht zu Samstag haben die Brandermittler der Polizei Höxter ihre Untersuchungen weitgehend abschließen können. Nach aktuellem Stand der Ermittlungen ist das Feuer im Wohnzimmer der Erdgeschosswohnung entstanden. Offensichtlich ist zunächst das Sofa in Brand geraten, das Feuer hat dann auf die weitere Einrichtung übergegriffen.

realisiert durch evolver group