0
Auf der Baustelle für die neue BMX-Bahn geht es voran – wenn auch derzeit pandemiebedingt nur langsam. - © Thorsten Vollmer
Auf der Baustelle für die neue BMX-Bahn geht es voran – wenn auch derzeit pandemiebedingt nur langsam. | © Thorsten Vollmer

Rödinghausen/Melle BMX-Fahrer warten auf Startsignal in der Corona-Pandemie

An der Wettkampfbahn wird weiter gebaut. Der Meller BMX-Club Race Hawks steht für 2021 schon in den Startlöchern.

06.02.2021 | Stand 05.02.2021, 20:02 Uhr

Melle/Rödinghausen. Die „Race Hawks Melle“ warten wie die anderen Vereine darauf, dass der Sportbetrieb langsam wieder aufgenommen werden kann. In den vergangenen Corona-Monaten hat der BMX-Club seine Mitglieder mit verschiedenen Aktionen unterhalten. Auch der Bau der BMX-Wettkampfbahn geht weiter.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG