Der 30-jährige Andre Schröder wurde einstimmig zum neuen ersten Vorsitzenden im CDU Stadtverband gewählt. - © Anastasia von Fugler
Der 30-jährige Andre Schröder wurde einstimmig zum neuen ersten Vorsitzenden im CDU Stadtverband gewählt. | © Anastasia von Fugler

NW Plus Logo Löhne Fast alle um die 30 Jahre: Löhner CDU so jung wie noch nie

Nach zwei Jahren als CDU-Stadtverbandsvorsitzender gibt Borzoo Afshar das Amt an einen jüngeren Kandidaten weiter und legt seine volle Konzentration bereits jetzt auf die nächste Bürgermeisterwahl.

Anastasia von Fugler

Löhne. Andre Schröder ist jung, motiviert und er hat den Rückhalt der Mitglieder. Er sei also bestens geeignet, den Vorsitz im CDU-Stadtverband zu übernehmen, ist sich Borzoo Afshar (47) sicher. Der zweite stellvertretende Bürgermeister gibt das Amt nach zwei Jahren ab, will aber weiter als Beisitzer im Vorstand bleiben. "Wir brauchen die junge Sicht", sagt er. Die Löhner CDU jünger und effektiver aufzustellen, sei schon seit langem Teil seiner Strategie für die Zukunft gewesen.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema