Die Störche Kalli und Lotti brüten wieder auf der Blutwiese. - © Marion Schröder
Die Störche Kalli und Lotti brüten wieder auf der Blutwiese. | © Marion Schröder
NW Plus Logo Löhne

Löhner Störche brüten wieder - bald ist der Nachwuchs da

Ein Storchenpaar bevölkert wieder den Horst in der Blutwiese. Sind es Lotti und Kalli aus dem vergangenen Jahr? Das ungefähre Datum für den Schlupf ihrer Küken steht jedenfalls schon mal fest.

Judith Gladow

Löhne. Es ist wieder ein Storchenpaar im Horst auf der Blutwiese eingezogen und bereits vollauf damit beschäftigt, seinen Nachwuchs auszubrüten. Aber sind es auch Lotti und Kalli, die beiden Störche, die bereits im vergangenen Jahr dort gebrütet haben? "Es müssen Lotti und Kalli sein", meint Marion Schröder, Initiatorin des Storchenhorsts. "Denn beide fliegen wie selbstverständlich die gleichen Gebiete in Ostscheid zur Futtersuche an." Der Storch, den Schröder als Kalli identifiziert hat, kam am 18. Februar kurz nach dem schneereichen Wintereinbruch in Löhne an...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG