0
Kostbares Nass: In Löhne und in benachbarten Kommunen wird das Trinkwasser durch die Hitzewelle knapp. 
Kostbares Nass: In Löhne und in benachbarten Kommunen wird das Trinkwasser durch die Hitzewelle knapp. 

Löhne/Kreis Minden-Lübbecke Trinkwasser in Löhne, Bad Oeynhausen, Hüllhorst und Hille wird knapp

Wegen der anhaltenden Trockenheit nähert sich der Wasserstand im Hochbehälter überraschend schnell dem kritischen Pegel.

Susanne Barth Susanne Barth
25.06.2019 | Stand 26.06.2019, 19:19 Uhr

Löhne/Kreis Minden-Lübbecke. Die Temperaturen steigen, das Wasser im Hochbehälter sinkt: Wegen der anhaltenden Trockenheit und der Rekordhitze wird das Trinkwasser wieder knapp. Rot leuchtet der Balken auf der Startseite der Homepage der Stadt Löhne. Alarmstufe. "Wir haben orange übersprungen", sagt Klaus Wilmsmeier, Geschäftsbereichsleiter Wasserversorgung bei den Wirtschaftsbetrieben Löhne. Verordnet hat das der Bürgermeister höchstpersönlich.

realisiert durch evolver group