Sandy Großmann (links) und Birgit Sieker freuen sich auf den Start der Übergangskita am Straßenverkehrsamt in Kirchlengern. - © Florian Weyand
Sandy Großmann (links) und Birgit Sieker freuen sich auf den Start der Übergangskita am Straßenverkehrsamt in Kirchlengern. | © Florian Weyand

NW Plus Logo Kirchlengern Erster Blick in die neue Container-Kita

In der kommenden Woche werden die ersten Kinder in der Container-Kita am Straßenverkehrsamt betreut. Bis zum Start gibt es noch viel zu tun.

Florian Weyand

Kirchlengern. Aus einem Lkw wuchten Möbelpacker Schränke, Bänke und Spielzeug und bringen diese in die Container-Kita am Straßenverkehrsamt in Kirchlengern. Noch haben die Arbeiter sowie die Kita-Mitarbeiterinnen Sandy Großmann und Birgit Sieker viel zu tun, damit die Kinder ab dem 1. September in die Übergangskita einziehen können.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!