Wolfgang Körner-Hemicker erläutert die politischen Prioritäten der UWG. Gemeinsam mit Claudia Schmidt bildet er die kleinste Fraktion im Rat der Gemeinde. - © David Knapp
Wolfgang Körner-Hemicker erläutert die politischen Prioritäten der UWG. Gemeinsam mit Claudia Schmidt bildet er die kleinste Fraktion im Rat der Gemeinde. | © David Knapp
NW Plus Logo Hiddenhausen

Weshalb diese Partei in Hiddenhausen das Zünglein an der Waage werden kann

Wolfgang Körner-Hemicker ist vom Einzelkämpfer zum Chef einer Fraktion avanciert. Zwar besteht sie nur aus zwei Personen - die könnten aber entscheidenden Einfluss haben.

David Knapp

Hiddenhausen. "Unsere Hauptzielsetzung war es, wieder Fraktionsstärke zu erreichen", sagt Wolfgang Körner-Hemicker von der Unabhängigen Wählergemeinschaft Hiddenhausen (UWG). Das Ziel haben er und seine Mitstreiter bei der Kommunalwahl im September erreicht. Neben ihm ist Claudia Schmidt mit in den Rat eingezogen. Beide zusammen bilden somit fortan die kleinste Fraktion im Rat. Und die könnte möglicherweise entscheidenden Einfluss ausüben. "Das kann spannend werden, muss es aber nicht"...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG