Am Go Parc flogen die Fäuste. - © Frank-Michael Kiel-Steinkamp
Am Go Parc flogen die Fäuste. | © Frank-Michael Kiel-Steinkamp

NW Plus Logo Herford Massenschlägerei am Go Parc: Besucher greifen Türsteher an

Im und vor dem Club eskaliert die Situation. Mehrere Besucher attackieren das Sicherheitspersonal.

Herford. Bei einer Schlägerei am Go Parc ist in der Nacht von Samstag auf Sonntag ein 25-jähriger Türsteher aus Minden verletzt worden. Das teilt die Polizei mit.

Zunächst bekamen sich zwei Personen gegen 3 Uhr in die Haare. Zwei Türsteher versuchten die Situation zwischen den beiden unbekannten Männern zu schlichten. Daraufhin gingen diese gemeinsam die Mitarbeiter der Diskothek an.

An dem Konflikt beteiligten sich noch andere und eine große Gruppe von Personen im vorderen Eingangsbereich. Die Polizei wurde hinzugerufen. Sie sprach mehrere Platzverweise aus.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema