0
Am Donnerstag soll das Wetter im Kreis ungemütlich werden. - © Pixabay
Am Donnerstag soll das Wetter im Kreis ungemütlich werden. | © Pixabay
Kreis Herford

Schwere Gewitter: Unwetterwarnung für den Kreis am Donnerstag

Laut dem Deutschen Wetterdienst ist für den frühen Abend mit heftigem Starkregen und Hagel zu rechnen. Auch Sturmböen werden von der Behörde erwartet.

Online-Redaktion Nord
08.07.2021 | Stand 08.07.2021, 19:10 Uhr

Kreis Herford. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt in einer amtlichen Unwetterwarnung vor schweren Gewittern mit heftigem Starkregen und Hagel für den Kreis Herford. Der Mitteilung zufolge ist ab Donnerstagnachmittag pro Stunde mit Niederschlagsmengen um 40 Liter auf den Quadratmeter sowie Sturmböen mit Geschwindigkeiten bis 70 km/h zu rechnen.

Mehr zum Thema