0
Der Inzidenzwert im Kreis Herford sinkt leicht ab. Die Zahl der Neuinfektionen bleibt weiter auf hohem Niveau. - © Symbolbild: Pixabay
Der Inzidenzwert im Kreis Herford sinkt leicht ab. Die Zahl der Neuinfektionen bleibt weiter auf hohem Niveau. | © Symbolbild: Pixabay
Kreis Herford

Inzidenzwert sinkt um nur wenige Punkte

Für den Kreis Herford wurden fast 50 Neuinfektionen gemeldet. Die Wocheninzidenz sinkt. Dennoch gibt es verschärfte Regelungen. Das sind die Zahlen am Mittwochmorgen.

Désirée Winter
24.03.2021 | Stand 24.03.2021, 20:28 Uhr

Kreis Herford. Der Inzidenzwert im Kreis Herford zeigt eine leichte Tendenz nach unten. Laut dem Landeszentrum Gesundheit NRW wird am Mittwoch ein Wert von 121,3 gemeldet. Das sind 1,2 Punkte weniger als am Vortag. Im Kreisgebiet gibt es 47 neue bestätigte Corona-Fälle.

Mehr zum Thema