NW News

Jetzt installieren

Binnen 31 Minuten soll die Strecke von Bielefeld nach Hannover künftig bewältigt werden. Verschiedene Planungsvarianten sehen vor, eine Schneise in die Landschaft zu schlagen. Dagegen haben sich verschiedene Bürgerinitiativen gegründet, darunter die größte in Vlotho. Die Kreis-CDU hatte nun einen "Beirat Bahntrasse" ins Gespräch gebracht. - © Pixabay/Symbolfoto
Binnen 31 Minuten soll die Strecke von Bielefeld nach Hannover künftig bewältigt werden. Verschiedene Planungsvarianten sehen vor, eine Schneise in die Landschaft zu schlagen. Dagegen haben sich verschiedene Bürgerinitiativen gegründet, darunter die größte in Vlotho. Die Kreis-CDU hatte nun einen "Beirat Bahntrasse" ins Gespräch gebracht. | © Pixabay/Symbolfoto
NW Plus Logo Kreis Herford

Umweltausschuss lehnt Beirat zum ICE-Trassenausbau ab

Die SPD unterstellt der CDU, von ihrer bisherigen Position eines Ausbaus auf der bestehenden Strecke abrücken zu wollen. Dem widersprechen die Christdemokraten jedoch.

Corina Lass

Kreis Herford. Es wird keinen Beirat „Bahntrassen im Kreis Herford" geben. Das hat der Kreis-Ausschuss Umwelt und Planung beschlossen. Schon im Vorfeld der Sitzung hatte SPD-Fraktionsvorsitzender Wolfgang Tiekötter diese Entscheidung angekündigt. Tiekötter hatte mitgeteilt: „Dafür wird es keine Mehrheit geben." Das CDU-Ansinnen betrachtete er als „Wortbruch". Der Kreistag habe im Dezember nahezu einstimmig entschieden, dass für den Kreis nur ein flächen- und umweltschonender trassennaher Ausbau auf der bestehenden Strecke in Frage komme – mit den Stimmen der CDU...

Jetzt weiterlesen?

nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema