NW News

Jetzt installieren

Radabstellanlage in Enger: Gottfried Sielmann (l.) und Uwe Diekmann vom ADFC haben gute Schlösser für ihre Fahrräder. - © Karin Wessler
Radabstellanlage in Enger: Gottfried Sielmann (l.) und Uwe Diekmann vom ADFC haben gute Schlösser für ihre Fahrräder. | © Karin Wessler
NW Plus Logo Enger

Wo Fahrräder in Enger sicher stehen

Gottfried Sielmann und Uwe Diekmann vom ADFC setzen sich für ausreichend Abstellmöglichkeiten für alle Zweiräder in der Widukindstadt ein.

Karin Wessler

Enger. Nicht nur für gute Radwege setzt sich der ADFC Enger-Spenge ein, auch sichere Abstellmöglichkeiten für Fahrräder sind den Mitgliedern des Ortsvereins ein Anliegen. "Vor einigen Jahren wurden in der Widukindstadt 30 neue Fahrradbügel angebracht - aber das reicht nicht aus", sagen Uwe Diekmann und Gottfried Sielmann. Und sie haben Ideen, wo sinnvollerweise weitere Bügel angebracht werden könnten. Vor allem an den Schulen fehlen Möglichkeiten, die Fahrräder sicher abzuschließen - aber auch an den örtlichen Museen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema