Lutz Tiemann vom Restaurant "Die Bank" bedient die Gäste. - © Niklas Krämer
Lutz Tiemann vom Restaurant "Die Bank" bedient die Gäste. | © Niklas Krämer
NW Plus Logo Bünde

"Licht am Ende des Tunnels": Gastronomen sind wieder zuversichtlich

Über Pfingsten durfte die Außengastronomie wieder öffnen. Die Gastronomen mussten dem wechselhaften Wetter trotzen. Der Blick auf den Inzidenzwert macht Hoffnung.

Niklas Krämer

Bünde. Die Sonne kommt zwischendurch raus, die Temperaturen liegen bei knapp 20 Grad. Die Bünder zieht's am frühen Nachmittag am Pfingstmontag nach draußen. Vor den Eisdielen in der Innenstadt warten die Menschen in einer Schlange, Gäste lassen es sich auf der Terrasse des Restaurants "De la Casa" schmecken. Seit Freitag dürfen die Gastronomen im Kreis Herford wieder die Außenbereiche öffnen. Voraussetzung für einen Besuch ist ein negatives Corona-Testergebnis, eine vollständige Impfung oder überstandene Infektion. Wie lief das Pfingstwochenende...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG