Beide Fahrzeuge waren nach der Frontal-Kollision nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. - © Charlotte Mahncke
Beide Fahrzeuge waren nach der Frontal-Kollision nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. | © Charlotte Mahncke

NW Plus Logo Gütersloh Zwei Verletzte bei Unfall in Gütersloh - Auto landet in McDonalds-Hecke

Eine 28-Jährige übersieht beim Abbiegen plötzlich ein entgegen kommendes Fahrzeug. Die Autos krachen frontal ineinander. Die Verler Straße ist mehr als eine Stunde gesperrt.

Thorsten Heß

Gütersloh. Bei einem Unfall auf der Verler Straße in Gütersloh wurden am späten Freitagabend zwei Menschen verletzt. Die 28-jährige Fahrerin eines VW Golf wollte gegen 21.20 Uhr von der Verler Straße nach links in die Reinhard Mohn Straße abbiegen, als sie einen ihr entgegen kommenden Hyundai Ioniq übersah.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema