NW News

Jetzt installieren

Castrop-Rauxel 2019: Der Schornstein des ehemaligen Kraftwerks Knepper fällt nach einer Sprengung zusammen. Die Abbruchfirma Hagedorn hatte das 2014 stillgelegte Kraftwerk 2017 von Uniper und Eon gekauft. - © picture alliance/dpa
Castrop-Rauxel 2019: Der Schornstein des ehemaligen Kraftwerks Knepper fällt nach einer Sprengung zusammen. Die Abbruchfirma Hagedorn hatte das 2014 stillgelegte Kraftwerk 2017 von Uniper und Eon gekauft. | © picture alliance/dpa
NW Plus Logo Gütersloh

Abriss alter Kraftwerke und mehr - Hagedorn aus Gütersloh kauft Wasel

Der Gütersloher Abbruchspezialist kauft ein großes Kranunternehmen in der Nähe von Köln. Dieses hatte bereits spektakuläre Sondereinsätze wie den Transport von Elefanten und Willy Millowitsch an Karneval.

Ludger Osterkamp

Gütersloh. Raffinerien, Kohlekraftwerke, Industriebrachen, Windräder: Wer auf solchen Baustellen agiert, kommt nur mit PS-starken Geräten weiter. Zwei der Größten ihrer Branche, die Unternehmensgruppe Hagedorn und die Firma Wasel, haben welche, und zwar zuhauf. Der eine hat Deutschlands größten Abbruchbagger in seinem Fuhrpark, der anderen den mächtigsten Raupenkran. Ab sofort sind sie im Gespann unterwegs. Denn: Hagedorn hat Wasel gekauft. Das Unternehmen aus Bergheim bei Köln, Spezialist für Krane und Schwertransporte...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema