0
Zwei der drei Täter wurden bereits am Dienstag einem Richter vorgeführt. - © Andreas Frücht
Zwei der drei Täter wurden bereits am Dienstag einem Richter vorgeführt. | © Andreas Frücht

Gütersloh Große Menge Tabak wird Dieben zum Verhängnis

In Blankenhagen stoßen die Beamten auf einen Pkw mit verdächtig viel Tabak. Wie sich herausstellt, haben die drei Männer diesen und einen leeren Tresor aus einem Geschäft gestohlen.

02.10.2019 | Stand 02.10.2019, 13:08 Uhr

Gütersloh. Kriminalbeamte der Kreispolizeibehörde Gütersloh stießen gegen 3.40 Uhr am frühen Dienstagmorgen auf einen verdächtigen Pkw in Blankenhagen. Im Inneren befanden sich neben drei Männern im Alter von 23, 37 und 41 Jahren auch große Mengen Tabakwaren und ein leerer Tresor. Weil die Männer dazu keine Angaben machen konnten, wurden sie vorläufig festgenommen und das Auto sichergestellte. Wie sich später herausstellte, hatten sie die Tabakwaren und den Tresor aus einem Geschäft an der Haller Straße im Ortsteil Isselhorst gestohlen.

realisiert durch evolver group