0
Maskenkontrolle in der Innenstadt durch das Ordnungsamt - © Barbara Franke
Maskenkontrolle in der Innenstadt durch das Ordnungsamt | © Barbara Franke

Corona-Krise Rund 40.000 Verstöße gegen die Maskenpflicht in der City

Kontrolleure hatten es mit "komplett uneinsichtigen Personen" zu tun, sagt der Ordnungsamtsleiter. Mehrere Bußgeldverfahren wurden eingeleitet.

Moritz Trinsch
07.01.2022 | Stand 07.01.2022, 11:50 Uhr

Bielefeld. Die Maskenpflicht in der Innenstadt ist gefallen – vorerst zumindest. Vom 26. November bis 31. Dezember durften bestimmte Bereiche der City, darunter auch der Weihnachtsmarkt, nur mit einer FFP2- oder medizinischen Maske betreten werden. Das Ordnungsamt hat die Einhaltung täglich mit bis zu neun Kräften kontrolliert und präsentiert nun eine durchaus positive Bilanz.

Mehr zum Thema