Jens Teutrine ist zum Bundesvorsitzenden der Jungen Liberalen gewählt worden - © Barbara Franke
Jens Teutrine ist zum Bundesvorsitzenden der Jungen Liberalen gewählt worden | © Barbara Franke

NW Plus Logo Bielefeld SPD, Grüne und FDP wollen regieren: Drei Bielefelder reden bei der Ampel mit

In 22 Verhandlungsgruppen sprechen die Parteien über eine Koalition im Bund. Ein heimischer Politiker gehört zu den wenigen, die sogar in zwei Gruppen mitentscheiden.

Sebastian Kaiser

Bielefeld. Die Sondierungen sind abgeschlossen, jetzt geht es ans Eingemachte: Rund 300 Politiker von SPD, Grünen und FDP sprechen ab heute über Details eines Koalitionsvertrags. Bis zum 10. November sollen sie Ergebnisse vorlegen und Konflikte klären. „Das ist eine klare Ansage, die die drei Parteien vereinbart haben“, sagt die SPD-Bundestagsabgeordnete Wiebke Esdar. Viel Arbeit also für die Mitglieder der 22 Verhandlungsgruppen. Mit dabei ist natürlich Britta Haßelmann, Parlamentarische Geschäftsführerin der Grünen-Bundestagsfraktion...

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

  • einmalig für 24 Monate

Mehr zum Thema