Schlecht weg kommt die Sperrung am Waldhof. Aber an zwei anderen Stellen lautet das Fazit ganz anders. - © Foto: Andreas Zobe/NW
Schlecht weg kommt die Sperrung am Waldhof. Aber an zwei anderen Stellen lautet das Fazit ganz anders. | © Foto: Andreas Zobe/NW
NW Plus Logo Verkehrswende

Das sind die Ergebnisse der Umfrage zum Altstadt-Versuch

Die einen fühlen sich sicherer in der City, die anderen sehen den Versuch vor allem als Behinderung. Und die Befragten sagen, was sie sich noch für die Altstadt wünschen.

Christine Panhorst

Bielefeld. Wie der Verkehrsversuch in der Altstadt ankommt, wollte die Stadt mit einer Umfrage herausfinden. Jetzt gibt’s erste Ergebnisse. 5.145 Menschen haben sich zwischen dem 27. September und dem 17. Oktober beteiligt, wie die Stadt auf der Projekt-Homepage mitteilt. Und die Ergebnisse zeigen schon jetzt: Je nach bevorzugtem Verkehrsmittel scheiden sich am Versuch die Geister. Zum Thema: Vorm Verkehrsversuch wünschten sich die Bielefelder einen neuen Süsterplatz - und der sollte so aussehen Befragt wurden Gewerbetreibende, Anwohner, Besucher, Passanten...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG