Auch in der Apotheke am Alten Markt fragen vermehrt Kunden nach FFP2-Masken. Apothekerin Bettina Möller zeigt eines der beiden Modelle, die ihre Apotheke führt. "Wir haben die Prüfnummern bei der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin gecheckt, da gibt es keine Bedenken", sagt sie. - © Sarah Jonek
Auch in der Apotheke am Alten Markt fragen vermehrt Kunden nach FFP2-Masken. Apothekerin Bettina Möller zeigt eines der beiden Modelle, die ihre Apotheke führt. "Wir haben die Prüfnummern bei der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin gecheckt, da gibt es keine Bedenken", sagt sie. | © Sarah Jonek

NW Plus Logo Bielefeld Was ist eine funktionierende FFP2-Maske? So erkennen Sie die echten Modelle

Bei steigenden Corona-Zahlen sind partikelfiltrierende Modelle begehrt, aber die Suche gestaltet sich schwierig. Das verunsichert Verbraucher. Woran erkennt man, welche Modelle wirklich gut sind?

Ivonne Michel

Bielefeld. Ein NW-Leser, der anonym bleiben möchte, ist verunsichert: In der Apotheke seines Vertrauens habe er zwei FFP2-Masken zu je 11,95 Euro gekauft. "Wir gehören altersmäßig zur COVID-19-Risikogruppe, lassen uns den Schutz auch etwas mehr kosten", sagt der Rentner. Zu Apotheken vor Ort bestehe noch ein gewisses Grundvertrauen. Aber er sei "voll reingefallen": Erst habe die Berufsgenossenschaft vor FFP2-Masken mit N95/CE 1282-Kennzeichnungen, wie sie auf seinen Modellen ausgewiesen sind, gewarnt. Und dann habe er aufgrund der ...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar
Nur für kurze Zeit

Ein Jahr NW+ lesen
und 40 % sparen

118,80 € 69 € / Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

realisiert durch evolver group