0
Fürths Maximilian Bauer und Paderborns Marvin Pieringer kämpfen um den Ball. - © dpa
Fürths Maximilian Bauer und Paderborns Marvin Pieringer kämpfen um den Ball. | © dpa

SC Paderborn Tabellenführung ist futsch: SC Paderborn verliert beim Angstgegner Fürth

Das 1:2 beim Schlusslicht der 2. Liga ist die zweite Niederlage der Saison für den SCP.

Kevin Bublitz
18.09.2022 | Stand 19.09.2022, 09:57 Uhr
Frank Beineke

Fürth. Die SpVgg Greuther Fürth machte ihrem Ruf als SCP-Angstgegner wieder einmal alle Ehre. So feierte das arg kriselnde Zweitliga-Schlusslicht am Sonntag einen 2:1 (1:0)-Heimsieg gegen den SC Paderborn, der damit seine  Tabellenführung verlor.

Mehr zum Thema