0
Der Osnabrücker Sebastian Klaas wird künftig das Trikot des SC Paderborn tragen. - © picture alliance
Der Osnabrücker Sebastian Klaas wird künftig das Trikot des SC Paderborn tragen. | © picture alliance
SC Paderborn

Der nächste Neue kommt aus Osnabrück: Paderborn holt Sebastian Klaas

Der 23-jährige Mittelfeldspieler wechselt ablösefrei an die Pader und unterschreibt beim SCP einen Zweijahresvertrag. Der gebürtige Ibbenbürener ist damit bereits der fünfte Neuzugang für die Saison 2022/23.

Frank Beineke
12.05.2022 | Stand 12.05.2022, 16:26 Uhr

Paderborn. Mit Richmond Tachie (Borussia Dortmund II) und Kai Klefisch (Viktoria Köln) hat der SC Paderborn bereits zwei Drittliga-Akteure für die Saison 2022/23 verpflichtet. Nun holt der OWL-Zweitligist auch noch einen der besten Mittelfeldspieler aus Liga drei: Sebastian Klaas wechselt vom VfL Osnabrück ablösefrei an die Pader. Zur Vertragslaufzeit werden keine Angaben gemacht. Der SCP will in Anlehnung an die Praxis in anderen Vereinen künftig keine Laufzeiten mehr kommunizieren.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG