SCP-Coach Lukas Kwasniok hatte in der ersten Halbserie so manchen Spruch auf Lager. - © Besim Mazhiqi
SCP-Coach Lukas Kwasniok hatte in der ersten Halbserie so manchen Spruch auf Lager. | © Besim Mazhiqi

NW Plus Logo SC Paderborn SC Paderborn: Das sind die besten Sprüche der Zweitliga-Hinrunde

Ein Trainer will bespuckt und beleidigt werden. Ein Stürmer hat Hühner, die keine Eier legen. Und ein Doppeltorschütze feiert mit Cola.

Frank Beineke

Paderborn. Mit Steffen Baumgart hatte der SC Paderborn vor dieser Saison nicht nur einen äußerst versierten Fußballtrainer, sondern auch einen Mann verloren, der immer einen guten Spruch auf Lager hatte. Doch unterm Strich sollte der neue SCP-Coach Lukas Kwasniok auch in dieser Hinsicht die Lücke, die der Abgang seines Vorgängers gerissen hatte, recht gut füllen. Dies zeigt ein Blick auf die SCP-Sprüche der Hinrunde, die wir für Euch gesammelt haben. "Wir treffen nächste Saison auf viele Supertanker. Da müssen wir als flexibles Schnellboot unterwegs sein...

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

  • einmalig für 24 Monate

Mehr zum Thema