0
8.500 Zuschauer sahen zuletzt das SCP-Heimspiel gegen Schalke. Gegen Kiel sind nun sogar bis zu 10.000 Fans zugelassen. - © Besim Mazhiqi
8.500 Zuschauer sahen zuletzt das SCP-Heimspiel gegen Schalke. Gegen Kiel sind nun sogar bis zu 10.000 Fans zugelassen. | © Besim Mazhiqi
SCP-Splitter

SC Paderborn startet freien Verkauf fürs Heimspiel gegen Kiel

Für die Partie gegen Holstein Kiel sind noch reichlich Steh- und Sitzplätze verfügbar. So wurden bislang 4.500 Tickets verkauft. Die Kieler sind derweil ebenso wie zwei weitere Ligakonkurrenten auf Trainersuche.

Frank Beineke
22.09.2021 | Stand 22.09.2021, 17:22 Uhr

Paderborn. In der Benteler-Arena könnte an diesem Samstag, 25. September, erstmals seit dem 6. März 2020 wieder ein Heimspiel des SC Paderborn vor einer fünfstelligen Zuschauerkulisse steigen. So sind für die Zweitliga-Partie gegen Holstein Kiel (Anstoß 13.30 Uhr) bis zu 10.000 Fans zugelassen. Seit Mittwoch läuft nun auch der freie Verkauf. Drei Paderborner Ligakonkurrenten sind unterdessen derzeit auf der Suche nach einem neuen Chefcoach. Und drei Klubs können Entwarnung in Sachen Liquiditätsauflagen geben. Hier sind die neuesten SCP-Splitter:

Mehr zum Thema