SCP-Stürmer Sven Michel (l.) verpasst den Ball, doch Pauli-Rechtsverteidiger Adam Dzwigala (M.) erwischt das Spielgerät mit voller Wucht und köpft das Leder zum 1:1 ins eigene Tor. - © picture alliance/dpa
SCP-Stürmer Sven Michel (l.) verpasst den Ball, doch Pauli-Rechtsverteidiger Adam Dzwigala (M.) erwischt das Spielgerät mit voller Wucht und köpft das Leder zum 1:1 ins eigene Tor. | © picture alliance/dpa
NW Plus Logo SC Paderborn

Bambule in der Benteler-Arena: Eigentor bringt SCP in die Erfolgsspur

Der SCP verschießt im Heimspiel gegen St. Pauli einen Elfmeter und kassiert in Überzahl das 0:1, hat dann aber vor allem kurz vor der Pause das nötige Matchglück. Am Ende steht ein 3:1-Heimsieg zu Buche, mit dem die Hausherren ihren starken Saisonstart krönen.

Frank Beineke

Paderborn. „Wir wollen ein wenig Bambule auf dem Platz machen", hatte St. Paulis Trainer Timo Schultz vor der Zweitliga-Partie beim SC Paderborn erklärt. Und auf dem grünen Rasen der ausverkauften Paderborner Benteler-Arena war dann am Samstagnachmittag tatsächlich mächtig was los. Es gab zahlreiche Chancen auf beiden Seiten, einen Platzverweis, einen verschossenen Elfmeter, vier Treffer und 6.000 Zuschauer, die ihr Kommen nicht bereuen sollten. Die 5...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG