NW News

Jetzt installieren

Leopold Zingerle konnte den Angriff seines Herausforderers so gerade noch abwehren. - © Sarah Jonek Fotografie
Leopold Zingerle konnte den Angriff seines Herausforderers so gerade noch abwehren. | © Sarah Jonek Fotografie

NW Plus Logo SC Paderborn Paderborner Torwartfrage ist entschieden: Zingerle bleibt die Nummer eins

Herausforderer Jannik Huth hat reichlich Druck gemacht, kann aber nicht an seinem Konkurrenten vorbeiziehen. SCP-Coach Lukas Kwasniok spricht von einer extrem schweren Entscheidung.

Frank Beineke

Paderborn. Seit vier Jahren ist Leopold Zingerle die Nummer eins beim SC Paderborn. Doch dieser Status wackelte nun bedenklich. Nicht etwa, weil der 27-jährige Torhüter schlechte Leistungen zeigte, sondern weil sich Konkurrent Jannik Huth in der Saisonvorbereitung in Topform präsentierte. Entsprechend schwer tat sich SCP-Chefcoach Lukas Kwasniok, eine Entscheidung zu treffen. Doch die ist nun gefallen. Ergebnis: Zingerle bleibt die Nummer eins. "Diese Entscheidung hat mir einige schlaflose Nächte bereitet. Und ich habe sie ein- bis zweimal nach hinten geschoben", sagt Kwasniok...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema