0
Steffen Baumgart wird auch am Sonntag in Würzburg noch einmal Vollgas an der Seitenlinie geben. - © Besim Mazhiqi
Steffen Baumgart wird auch am Sonntag in Würzburg noch einmal Vollgas an der Seitenlinie geben. | © Besim Mazhiqi

SC Paderborn Baumgart steht auch im letzten Spiel für Paderborn unter Strom

Der SCP-Coach will in der Tabelle noch ein paar Plätze nach oben klettern und wünscht sich zum Abschied einen Sieg in Würzburg. Am Samstag drückt er derweil zwei anderen Teams die Daumen.

Frank Beineke
21.05.2021 | Stand 21.05.2021, 17:40 Uhr |

Paderborn. Steffen Baumgart wird an diesem Sonntag, 23. Mai, ab 15.30 Uhr wieder 90 Minuten lang unter Strom stehen, durch seine Coaching-Zone tigern und lautstark Anweisungen Richtung Spielfeld brüllen. Doch letztmals wird er dabei ein Basecap und ein Kurzarm-Shirt mit dem SCP-Logo tragen. Denn das Zweitliga-Saisonfinale bei den Würzburger Kickers ist sein letztes Spiel als Cheftrainer des SC Paderborn. Und in dem soll noch einmal ein Sieg herausspringen.

Mehr zum Thema