SCP-Torschütze Soufiane El-Faouzi lässt sich von Aristote Nkaka hochleben. Da muss auch Sebastian Vasiliadis (r.) schmunzeln. - © Besim Mazhiqi
SCP-Torschütze Soufiane El-Faouzi lässt sich von Aristote Nkaka hochleben. Da muss auch Sebastian Vasiliadis (r.) schmunzeln. | © Besim Mazhiqi
NW Plus Logo SC Paderborn

SC Paderborn feiert klaren Testspielsieg gegen Duisburg

Ein spielfreudiger SCP bezwingt den MSV mit 4:1 und beweist dabei Zielgenauigkeit aus der Distanz. Ein Youngster aus der Paderborner U21 erzielt das schönste Tor.

Frank Beineke

Paderborn. Die Zweitliga-Kicker des SC Paderborn konnten am Donnerstagnachmittag gut gelaunt in ein verlängertes freies Wochenende gehen. Im heimischen Trainingszentrum hatte der Zweitligist in einem nicht-öffentlichen Testspiel gegen Drittligist MSV Duisburg einen überzeugenden 4:1 (2:0)-Erfolg gefeiert und dabei sehenswerte Treffer erzielt. So fanden gleich drei Distanzschüsse den Weg ins Ziel. „Gerade die erste Halbzeit war gut. Ich bin insgesamt sehr zufrieden", bilanzierte Steffen Baumgart...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema