0
Jeder Kunde kann für das Spiel zwei Tickets erwerben. - © picture alliance
Jeder Kunde kann für das Spiel zwei Tickets erwerben. | © picture alliance

SC Paderborn Vorverkauf fürs erste SCP-Heimspiel gegen Freiburg beginnt

Der Verkauf pro Person ist limitiert.

15.08.2019 | Stand 15.08.2019, 13:03 Uhr

Paderborn. Der freie Verkauf für das Heimspiel gegen den SC Freiburg startet am Donnerstag, 15. August. Ab 16 Uhr sind Tickets online und per Ticket-Hotline buchbar. Jeder Kunde kann bis zu zwei Tickets erwerben, teilt der SCP mit. Die Partie findet am Samstag, 24. August, um 15.30 Uhr in der Benteler-Arena statt. Mitglieder, die bereits im exklusiven Vorverkauf bedient worden sind, haben im freien Verkauf ebenfalls die Chance auf zwei zusätzliche Karten. Sie müssen sich dazu vor der Buchung mit ihren Zugangsdaten im Heimportal des Online-Ticketshops auf scp07.de anmelden. Für Familienmitglieder steht der Service einer Sammelbuchung zur Verfügung. Prävention gegen den Schwarzmarkthandel Der SCP weist zudem darauf hin, dass zur Prävention gegen den Schwarzmarkthandel bei der Buchung für die Meisterschaftsspiele der Service print-at-home und mobile-ticket nicht zur Verfügung. Weiterhin verboten bleibt der Handel von Tickets auf nicht autorisierten Online- und Ticketplattformen wie beispielsweise Viagogo, eBay oder eBay Kleinanzeigen. Ausdrücklich warnt der SCP07 vor dem Kauf von Eintrittskarten auf diesen Portalen, da Fans dort Gefahr laufen, Fälschungen und stornierte Tickets zu erwerben. Über den Ticketverkauf für die Auswärtsspiele gegen den VfL Wolfsburg (Samstag, 31. August, 15.30 Uhr) und Hertha BSC (Samstag, 21. September, 15.30 Uhr) wird der SCP gesondert informieren.

realisiert durch evolver group