0
Zielstrebig Richtung Tor: Sven Michel (l.) im Duell gegen den Fürther Torwart Sascha Burchert. - © Ulrich Petzold
Zielstrebig Richtung Tor: Sven Michel (l.) im Duell gegen den Fürther Torwart Sascha Burchert. | © Ulrich Petzold

SC Paderborn Pokalspiel gegen den HSV: Stürmer Michel ist Paderborns Laufwunder

Der 28-Jährige spult regelmäßig die meisten Kilometer ab. Allerdings geht er leicht angeschlagen ins Pokalspiel gegen den HSV

Frank Beineke
02.04.2019 | Stand 02.04.2019, 12:00 Uhr

Paderborn. Der Michel ist wohl das bekannteste Wahrzeichen Hamburgs. Der Turm der Evangelischen Hauptkirche St. Michaelis ist stolze 132,14 Meter hoch. Auch Paderborn hat einen Michel. Der hört auf den Vornamen Sven, ist Stürmer beim Fußball-Zweitligisten SC Paderborn und nur 1,78 Meter groß. Doch an diesem Dienstag, 2. April, könnte er dem Hamburger SV ab 18.30 Uhr beim DFB-Pokal-Viertelfinale (live bei nw.de)in der ausverkauften Paderborner Benteler-Arena so richtig wehtun.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG