0
Neben der Gastronomie seien auch Beherbergungsbetriebe mit zahlreichen coronabedingten Stornierungen konfrontiert. - © Reuters
Neben der Gastronomie seien auch Beherbergungsbetriebe mit zahlreichen coronabedingten Stornierungen konfrontiert. | © Reuters

Corona-Pandemie Etliche Weihnachtsfeiern abgesagt: Gastgewerbe erneut in Existenzangst

Erneut sind Gastronomie und Hotels die Leidtragenden. Die Dehoga NRW fordert einen Ausschluss von weiteren Beschränkungen, etwa einen Lockdown oder 2G-Plus.

18.11.2021 | Stand 18.11.2021, 14:53 Uhr

Düsseldorf (dpa). Auch in Nordrhein-Westfalen werden immer mehr Weihnachtsfeiern und andere Veranstaltungen wegen der steigenden Corona-Inzidenzen abgesagt: Leidtragende sind die Gastronomie und Hotellerie im bevölkerungsreichsten Bundesland.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG