Im Innovationscampus arbeiten die Mitarbeiter der neuen medizinischen Fakultät der Universität Bielefeld. - © Oliver Krato
Im Innovationscampus arbeiten die Mitarbeiter der neuen medizinischen Fakultät der Universität Bielefeld. | © Oliver Krato
NW Plus Logo Neues Uniklinikum

Weitere Klinik für Ausbildung von Medizinstudenten in OWL steht fest

Das NRW-Gesundheitsministerium setzt die Kooperation des Herzzentrums in Bad Oeynhausen mit der Uni Bielefeld durch, obwohl die Klinik bereits mit der Uni Bochum kooperiert. Am 15. April beginnt das Zulassungsverfahren für die Medizin-Studienplätze.

Carolin Nieder-Entgelmeier

Bielefeld/Bad Oeynhausen. Im Ringen um Deutschlands größtes Herztransplantationszentrum hat sich die Universität Bielefeld für den Aufbau ihrer neuen medizinischen Fakultät die Kooperation mit dem Herz- und Diabeteszentrum (HDZ) NRW in Bad Oeynhausen gesichert. Auf Wunsch der Landesregierung könnte das HDZ künftig Teil von zwei Universitätskliniken werden, denn die Klinik ist bereits seit 1989 Teil des Universitätsklinikums der Ruhr-Universität Bochum. Ein Novum in NRW...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG