Müssen wir uns regelmäßig gegen Corona impfen lassen? - © Symbolbild: Pixabay
Müssen wir uns regelmäßig gegen Corona impfen lassen? | © Symbolbild: Pixabay
NW Plus Logo Regelmäßige Imfpungen

Was ist, wenn das Coronavirus nie wieder verschwindet?

Eine im Kampf gegen das Coronavirus führende Forscherin ist der Meinung, dass uns das Thema noch lange beschäftigen wird. Wäre Deutschland darauf vorbereitet, regelmäßig Millionen zu impfen?

Jemima Wittig

Bielefeld. Werden wir das Coronavirus irgendwann los? Eine Frage, deren Antwort in weiter Ferne zu liegen scheint. In einer Zeit, in der sich durch den kurzfristigen Stopp der Impfungen durch Astrazeneca womöglich der Impfplan in Deutschland erneut verzögert hat. Eine im Kampf gegen das Coronavirus führende britische Forscherin sagt jetzt, dass uns das Thema noch lange beschäftigen wird. Wegen der Mutanten, die nicht nur ansteckender, sondern auch gefährlicher sein könnten, werden regelmäßige Impfauffrischungen nötig sein, so Sharon Peacock...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG