"Stressresistenz, Konfliktfähigkeit, Charakterfestigkeit": Polizeischüler im Bildungszentrum Stukenbrock. - © Sigurd Gringel
"Stressresistenz, Konfliktfähigkeit, Charakterfestigkeit": Polizeischüler im Bildungszentrum Stukenbrock. | © Sigurd Gringel

NW Plus Logo Netzwerk in NRW Rechtsextreme Chatgruppen: Die Polizei ringt um ihr Image

"Freund und Helfer" – so wollen Gesetzeshüter traditionell wahrgenommen werden. Die Auseinandersetzung mit Rassismus und Extremismus hat jedoch erst mit dem Bachelor Eingang in die Ausbildung gefunden.

Florian Pfitzner

Düsseldorf. Michael Frücht reagierte grundehrlich auf die mediale Einordnung der bedenklichen Ereignisse. "Dein Freund und Hetzer", titelte die "Frankfurter Allgemeine Zeitung", nachdem ein Verwaltungsbeamter des Polizeipräsidiums Hamm wegen mutmaßlicher Unterstützung der rechtsterroristischen Vereinigung "Gruppe S." aufgeflogen war. "Solche Schlagzeilen tun weh", sagte Frücht, Direktor des Landesamtes für Ausbildung, Fortbildung und Personalangelegenheiten (LAFP), bei der ersten Tagung der Extremismus-Beauftragten der NRW-Polizei im Mai...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group