0
Die Miele-Zentrale in Gütersloh. - © Andreas Frücht
Die Miele-Zentrale in Gütersloh. | © Andreas Frücht

Haushaltsgeräte Miele trotzt hartem Wettbewerb: Umsatz und Mitarbeiterzahl gestiegen

In dem Gütersloher Markenunternehmen herrscht seit einiger Zeit Besorgnis, weil in Deutschland Stellen abgebaut werden. Die Geschäftszahlen zeigen aber, dass Miele weiterhin erfolgreich ist.

Martin Krause
13.02.2020 | Stand 13.02.2020, 21:21 Uhr

Gütersloh. Beim Haushaltgerätehersteller Miele ist in den vergangenen Monaten viel über Kostensparpläne und Stellenabbau gesprochen worden. Der Wettbewerb werde von der Konkurrenz "mit immer aggressiveren Preisen"  geführt, so wird beklagt. Doch das Gütersloher Markenunternehmen ist am Markt weiterhin erfolgreich: Im zweiten Halbjahr 2019 sind Umsatz und Belegschaft erneut moderat gewachsen.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group