0
Stressiger Alltag: Eine Pflegekraft bringt Medikamente zu Patienten. - © picture alliance / JOKER
Stressiger Alltag: Eine Pflegekraft bringt Medikamente zu Patienten. | © picture alliance / JOKER

Krankenhaus-Barometer Dramatischer Pflegenotstand in deutschen Kliniken

Tausende Stellen sind bundesweit unbesetzt. Auch Ärzte fehlen. Selbst an der Notversorgung hapert es.

27.12.2019 | Stand 27.12.2019, 11:47 Uhr

Berlin (epd). Der Personalnotstand in deutschen Kliniken wird einem Medienbericht zufolge immer schlimmer. Vier von fünf Krankenhäusern haben inzwischen Probleme, offene Pflegestellen zu besetzen, wie der Tagesspiegel unter Berufung auf das neue Krankenhaus-Barometer des Deutschen Krankenhausinstituts schreibt. Bundesweit seien 17.000 Pflegestellen offen.

Mehr zum Thema


Newsletter abonnieren

Wirtschaft-OWL

Mächtige Familienunternehmen, kreative Start-ups, solides Handwerk – all das zeichnet Ostwestfalen-Lippe aus. Jeden Freitagmorgen neu versorgen wir Sie in unserem Wirtschaftsnewsletter mit den wichtigsten Informationen aus unserer starken Region. Damit Sie mitreden können.
Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG