0

DÜSSELDORF/BIELEFELD Werbe-Trick für eine Wundersalbe

Verschwörungstheorie fördert Neurodermitis-Creme

05.11.2009 | Stand 05.11.2009, 11:19 Uhr
Die Wundersalbe Regividerm
Die Wundersalbe Regividerm

Bielefeld/Düsseldorf. Es ist womöglich der frechste PR-Coup der jüngsten Zeit: Die Vorbereitung des Markts für die Wundersalbe Regividerm zur Bekämpfung von Neurodermitis und Schuppenflechte. Mit kräftiger Hilfe des WDR wurde um das Vitamin-B-12-Medizinprodukt eine Legende gestrickt, die Patienten scharenweise in die Apotheken trieb. Seit gestern ist es – vorerst ungenehmigt – auf dem Markt.