0
Wegen der extremen Hitze sind Buchenwälder in der Region in Gefahr. - © picture alliance/Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB
Wegen der extremen Hitze sind Buchenwälder in der Region in Gefahr. | © picture alliance/Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB

Klimawandel Trockenheit lässt Buchen sterben: Ostwestfalen und Ruhrgebiet betroffen

Im Ruhrgebiet sterben immer mehr Bäume dieser Art ab. Besonders dramatisch ist die Lage in Ostwestfalen.

29.06.2019 | Stand 29.06.2019, 18:18 Uhr

Gelsenkirchen (dpa). Wegen Trockenheit sterben im Ruhrgebiet immer mehr Buchen ab. „Die Bäume leiden sehr stark unter der aktuellen Hitze", sagte der Leiter des Regionalforstamts Ruhrgebiet, Reinhart Hassel. „Überall verlieren die Buchen ihre Blätter, es gibt signifikante Absterbeerscheinungen im gesamten Ruhrgebiet." Anders als Eichen könnten Buchen keine zweiteGeneration an grünen Blättern bilden.

realisiert durch evolver group