0
Die Krankenversicherung könnte teurer werden. - © picture alliance / ZB
Die Krankenversicherung könnte teurer werden. | © picture alliance / ZB

Trotz der Wirtschaftskrise Beitrag zur Krankenversicherung soll steigen

Die Corona-Krise reißt bei den Krankenkassen riesige Löcher. Im kommenden Jahr liegt das Defizit bei rund 16 Milliarden Euro. Nun gibt es eine Einigung, wie der Fehlbetrag gedeckt werden soll.

Tim Szent-Ivanyi
15.09.2020 | Stand 15.09.2020, 16:12 Uhr

Berlin. Die Krankenkassenbeiträge sollen trotz der schweren Wirtschaftskrise durch die Corona-Pandemie im kommenden Jahr steigen - oder gerade deshalb, weil die Beiträge sinken.

realisiert durch evolver group