0
- © Photocurry/Pixabay
| © Photocurry/Pixabay

Kommentar Stillstand durch Corona

NW-Chefredakteur Thomas Seim kommentiert die derzeitige Lage

Thomas Seim
12.03.2020 | Stand 12.03.2020, 20:26 Uhr

Die Erde dreht sich noch – aber die Welt steht still. In einer Mischung aus Sorge und Angst, Fassungslosigkeit und Krisenmanagement versuchen alle Verantwortlichen der Corona-Krise Herr zu werden. Die Ministerpräsidenten beraten über Schulschließungen, mit der Kanzlerin über Maßnahmen an den Grenzen, über Hilfen gegen die dramatische Wirtschaftskrise, gegen den drohenden Zusammenbruch der Börsen. Sportligen werden vorzeitig beendet, ganz ohne Meisterschaften. Fußball-EM und Olympia stehen vor dem Aus. Nachbarländer rufen den Notstand aus. Die CDU muss ihren Parteitag, der über die AKK-Nachfolge entscheiden wird, verschieben.

realisiert durch evolver group