0
Nach dem flüchtigen Beifahrer fahndet die Polizei weiterhin. - © Andreas Frücht
Nach dem flüchtigen Beifahrer fahndet die Polizei weiterhin. | © Andreas Frücht

Paderborn Polizei stellt mutmaßlichen Drogendealer nach Verfolgungsfahrt

Der Fahrer wirft unterwegs einen Beutel aus dem Auto - wie sich später herausstellt, sind es mehrere Tütchen mit verkaufsfertig abgewogenem Marihuana.

24.03.2022 | Stand 24.03.2022, 10:36 Uhr

Paderborn. Ein 18-jähriger Drogenkonsument muss sich nach einer nächtlichen Verfolgungsfahrt wegen des Verdachts mehrerer Straftaten verantworten. Die Polizei erwischte den flüchtenden Autofahrer am Lippesee, nachdem er durch Elsen und Sande gerast war. Ein mutmaßlicher Komplize entkam zu Fuß.

Mehr zum Thema