0
Einige Zugverbindungen müssen aufgrund der Bauarbeiten zwischen Paderborn und Kassel ausfallen. - © Lieselotte Hasselhoff
Einige Zugverbindungen müssen aufgrund der Bauarbeiten zwischen Paderborn und Kassel ausfallen. | © Lieselotte Hasselhoff

Arbeiten am Gleis Deutsche Bahn: Viele Baustellen zwischen Paderborn und Kassel

Die Arbeiten erfordern Sperrungen in wechselnden Streckenabschnitten und Zeiträumen. Dabei komme es zu Zugausfällen und Ersatzverkehren.

15.02.2022 , 03:30 Uhr

Paderborn/Altenbeken/Warburg. Zug-Reisende müssen sich in den nächsten Wochen auf der Strecke zwischen Paderborn und Kassel auf Zugausfälle und Ersatzverkehr einstellen. In der Zeit von Freitag, 18. Februar, bis Freitag, 4. März, bündelt die Deutsche Bahn eine Reihe an Bauarbeiten und arbeitet so zeitgleich an Gleisen, Weichen und Brücken. Die Arbeiten auf dem nordrhein-westfälischen Teil der Strecke konzentrieren sich vor allem auf den Bereich zwischen Paderborn und Altenbeken. So finden in Paderborn-Benhausen Vorbereitungen für den späteren Umbau des Bahnübergangs "Eggestraße" statt. Der Bahnübergang soll in Zukunft beseitigt und durch eine Eisenbahnüberführung ersetzt werden.

Mehr zum Thema