Die Besuchsregelungen in Paderborner Krankenhäusern sorgen zunehmend für Anspannungen. - © St. Vincenz-Kliniken
Die Besuchsregelungen in Paderborner Krankenhäusern sorgen zunehmend für Anspannungen. | © St. Vincenz-Kliniken

NW Plus Logo Paderborn Krankenhäuser diskutieren nach Anfeindungen über neue Regeln für Besucher

Restriktive Zeiten sorgen für Anfeindungen in Paderborner Kliniken. Womöglich werden sie weiter eingeschränkt. Am Montag sollen neue Einzelheiten verkündet werden.

Phyllis Frieling

Paderborn. Der Ärger über Corona-Maßnahmen nimmt zu - und trifft vermehrt diejenigen, die sie nicht zu verantworten haben. Zunehmend geraten Patientinnen und Patienten und deren Angehörige mit dem Krankenhauspersonal aneinander. Zuletzt hatten die St.-Vincenz-Kliniken von Angriffen auf ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter berichtet. Die drei Paderborner Krankenhäuser wollen Anfang kommender Woche eine neue gemeinsame Besucherregelung verkünden.

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema