0
Langer Einsatz für mehrere Löschzüge der Paderborner Feuerwehr. - © Themenbild: Pixabay
Langer Einsatz für mehrere Löschzüge der Paderborner Feuerwehr. | © Themenbild: Pixabay

Paderborn Kilometerlange Ölspur zieht sich durch Paderborn

50 Feuerwehrleute sind rund vier Stunden lang im Einsatz.

Birger Berbüsse
20.10.2021 | Stand 22.10.2021, 13:40 Uhr

Paderborn. Für teils gefährlich glatte Straßen hat am Dienstagabend in Paderborn ein Auto gesorgt, das Diesel verloren hat. Nach Angaben der Feuerwehr zog sich die Spur über neun Kilometer hin. Aufgrund der Glätte stürzte ein 17-jähriger Kradfahrer.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG