Viele Interessenten sind im Stadtgebiet auf der Suche nach einem Eigenheim. - © Gerd Vieler
Viele Interessenten sind im Stadtgebiet auf der Suche nach einem Eigenheim. | © Gerd Vieler
NW Plus Logo Paderborn

Marktbericht: "Nachfrage nach Immobilien in Paderborn war nie größer"

2020 wurden im Stadtgebiet 774 Häuser und Wohnungen im Bestand verkauft. Weil das Interesse am Kauf größer ist als das Angebot gibt es "teils utopisch steigende Preise", geht aus neuesten Zahlen hervor.

Sabine Kauke

Paderborn. Welche Auswirkungen hat die Corona-Pandemie auf den heimischen Immobilienmarkt? Lohnt es sich noch, Immobilien zu verkaufen? Wie hoch ist die Nachfrage, wie entwickeln sich die Preise? Ist der Markt leer gefischt? Antworten auf diese und andere Fragen gibt der neue, 120 Seiten starke "Marktbericht für Wohnimmobilien in der Kernstadt 2021/22" vom Immobilienbüro Thater. Die Immobilien-Experten haben einmal mehr die Situation in Paderborn unter die Lupe genommen und geben Einblicke in die Preisentwicklung von Häusern und Wohnungen in den Quartieren der Innenstadt...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG