NW News

Jetzt installieren

0
Zwischen den A-33-Anschlussstellen Paderborn-Zentrum und Schloß Neuhaus behindern derzeit Bauarbeiten den Autoverkehr. - © picture alliance / Lino Mirgeler/dpa
Zwischen den A-33-Anschlussstellen Paderborn-Zentrum und Schloß Neuhaus behindern derzeit Bauarbeiten den Autoverkehr. | © picture alliance / Lino Mirgeler/dpa
Paderborn

Baustelle auf A 33 soll eher fertig werden

Die Sanierung der Autobahn sollte ursprünglich Mitte 2023 beendet sein. Jetzt könnte die Bauarbeiten schneller beendet werden.

10.07.2021 | Stand 12.07.2021, 12:48 Uhr

Paderborn. Die Autobahn Westfalen wird nach ihren Angaben die Sanierung der A 33 zwischen den Anschlussstellen Paderborn-Zentrum und Paderborn-Schloß Neuhaus eher abschließen als bislang geplant. Durch Optimierungen der Baustellenverkehrsführung entfallen aufwendige Umbauarbeiten, sodass die Maßnahme statt Mitte 2023 voraussichtlich bereits im Herbst 2022 beendet sein wird.

Mehr zum Thema