0
Örtlich ist mit Sturmböen und Starkregen zu rechnen. - © Unsplash (Symbolfoto)
Örtlich ist mit Sturmböen und Starkregen zu rechnen. | © Unsplash (Symbolfoto)
Kreis Paderborn

Wetterdienst warnt vor schwerem Gewitter und Starkregen im Kreis Paderborn

Bis in den Abend hinein können einzelne, mitunter schwere Gewitter auftreten.

Lena Henning
28.06.2021 | Stand 28.06.2021, 18:00 Uhr

Kreis Paderborn. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor schwerem Gewitter mit Sturmböen und heftigem Starkregen. Im Kreis Paderborn ziehen am Nachmittag und frühen Abend von Südwesten her einzelne, mitunter schwere Gewitter auf. Es muss mit Starkregen, Hagel und Sturmböen gerechnet werden.

Mehr zum Thema